Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Kleinkind bei Zusammenstoß mit Straßenbahn in Leipzig-Volkmarsdorf verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Kleinkind bei Zusammenstoß mit Straßenbahn in Leipzig-Volkmarsdorf verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 28.12.2017
Unfall
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr sind in Leipzig-Volkmarsdorf bei einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Transporter ein Kleinkind und ein 33-jähriger Mann verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte der 57-jährige Fahrer des Transporter von der Torgauer Straße nach rechts in die Leupoldstraße einbiegen, als er eine rote Ampel übersah.

In Folge dessen stieß der Transporter mit einer vorbeifahrenden Straßenbahn der Linie 3 zusammen, wobei der 33-jährige Beifahrer des Transporters verletzt wurde. Durch die Erschütterung, die bei dem Unfall entstand, ist in der Straßenbahn ein neunmonatiges Kleinkind aus dem Kinderwagen gerutscht. Die beiden Verletzten wurden daraufhin ins Krankenhaus gebracht werden. Gegen den Fahrer wird als Verursacher des Unfalls wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

thiko