Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipzig: Betrunkener Autofahrer landet zweimal in Polizeikontrolle
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Leipzig: Betrunkener Autofahrer landet zweimal in Polizeikontrolle

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 13.10.2020
In Neulindenau ist in der vergangenen Nacht ein 57-Jähriger aufgrund seiner unsicheren Fahrweise von der Polizei angehalten worden. (Symbolbild) Quelle: imago images/Jochen Tack
Anzeige
Leipzig

Polizisten sind am Dienstag gegen 2.20 Uhr nachts in der Bäckerstraße auf einen Autofahrer wegen seiner unsicheren Fahrweise aufmerksam geworden. Sie stoppten und kontrollierten den Mann. Laut Polizei bemerkten die Beamten Alkoholgeruch bei dem 57-Jährigen. Als sie seine Personalien überprüften, stellte sich heraus, dass dem Mann bereits etwa zwei Stunden vorher bei einer Verkehrskontrolle die Fahrerlaubnis entzogen wurde und er eine Anzeige wegen Trunkenheit am Steuer bekam.

Für das unerlaubte Weiterfahren unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein muss sich der 57-jährige Mann nun ebenfalls verantworten.

Von almu