Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipzig-Reudnitz: Ladendetektiv von Dieb verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Leipzig: Ladendetektiv von Dieb verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:42 22.09.2020
Am Montag hat ein Pärchen einen Supermarkt in Reudnitz betreten, um mehrere Flaschen Alkohol zu stehlen. (Symbolbild) Quelle: Dpa
Anzeige
Leipzig

Am Montagvormittag ist ein Pärchen in einem Einkaufsmarkt in der Dresdner Straße in Leipzig-Reudnitz beim Stehlen von Alkohol erwischt worden. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Während der 29-jährige Mann die Flaschen im Wert von 240 Euro in seinem Rucksack verstaute, sicherte die 31-Jährige seine Tat ab. Als der Ladendieb die geschlossene Barriere einer Kasse überwunden hatte und den Laden verlassen wollte, konnte er von einem Ladendetektiv aufgehalten werden.

Der Tatverdächtige wurde dem Detektiv gegenüber handgreiflich, ein zweiter Detektiv griff jedoch sofort ein und gemeinsam gelang es ihnen, den 29-Jährigen zu überwältigen. Der 41-jährige angegriffene Ladendetektiv musste anschließend aufgrund leichter Verletzungen und Schmerzen am Hals ins Krankenhaus gebracht werden, so die Polizei Leipzig. Gegen beide Tatverdächtigen wird wegen räuberischen Diebstahls ermittelt.

Von almu