Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Rasentrimmer fängt Feuer – Garage brennt aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Rasentrimmer fängt Feuer – Garage brennt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:10 06.09.2019
Die Feuerwehr der Westwache löschte das Feuer. Quelle: dpa
Leipzig

Er wollte nur seinen Rasen stutzen – und sorgte für einen Brand an insgesamt drei Garagen: Ein 42-Jähriger hat am Donnerstagmittag in der Holbergstraße in Leipzig-Neulindenau durch das unsachgemäße Befüllen seines Rasentrimmers ein Feuer ausgelöst. Laut Polizeiangaben ging das Gerät in Flammen auf, als der Mann versuchte, es zu starten.

Der Brand zerstörte den Garagenbereich des 42-Jährigen und beschädigte darüber hinaus noch zwei weitere Garagen. Die Feuerwehr der Westwache löschte das Feuer. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro.

Von lvz

Unbekannte haben versucht, einen Fahrkartenautomaten in Leipziger Stadtteil Grünau zu sprengen. Erbeuten konnten sie dabei nichts. Die Polizei sucht nach Zeugen.

06.09.2019

Die vermisste Zwölfjährige aus Leipzig wurde wie vermutet am Bahnhof aufgegriffen worden. Sie war am Mittwoch da letzte Mal in der Nähe ihrer Schule im Zentrum gesehen worden.

06.09.2019

Für das Brandinferno in der Wurzner Straße im Leipziger Osten muss sich niemand verantworten. Das Verfahren gegen einen beschuldigten Syrer ist eingestellt worden. Bei dem Feuer im März 2018 starb eine Frau.

06.09.2019