Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Zwei Seniorinnen bei Unfall auf der Torgauer Straße verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Leipzig: Unfall Torgauer Straße/Portitzer Allee: Zwei Seniorinnen verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 24.07.2021
Zwei Seniorinnen sind bei einem Unfall in Leipzig verletzt worden. (Symbolbild)
Zwei Seniorinnen sind bei einem Unfall in Leipzig verletzt worden. (Symbolbild) Quelle: Marcel Kusch/dpa
Anzeige
Leipzig

Bei dem Zusammenstoß zweier Autos in Leipzig sind am Freitagabend gegen 22.25 Uhr eine 70-Jährige schwer und eine 74-Jährige leicht verletzt worden. Der 82-jährige Fahrer des Wagens, in dem die zwei Seniorinnen mitfuhren, wollte am Freitagabend von der Torgauer Straße nach links auf die Portitzer Allee abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Es kam zu einem Zusammenstoß. Der Pkw des 82-Jährigen kam schließlich im Bereich der Gleise der Haltestelle Portitzer Allee zum Stehen. Die Fahrer der beien Fahrzeuge blieben unverletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt laut Polizei 12.000 Euro.

Leipzig-Update – Der tägliche Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Leipzig und Sachsen täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Von RND/dpa