Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipziger Polizei stellt Diebesgut sicher und sucht Eigentümer
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Leipziger Polizei stellt Diebesgut sicher und sucht Eigentümer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:44 07.03.2019
Diese und weitere Schmuckstücke sind nach Einbrüchen entdeckt worden - die Leipziger Polizei sucht die Besitzer.
Diese und weitere Schmuckstücke sind nach Einbrüchen entdeckt worden - die Leipziger Polizei sucht die Besitzer. Quelle: Polizei Leipzig
Anzeige
Leipzig

Mindestens 32 Einbrüche sollen zwei Männer zwischen Oktober 2017 und Dezember 2018 in Leipzig begangen und dabei jede Menge Schmuck gestohlen haben. Die Polizei sucht deswegen nach den Eigentümern der Wertgegenstände. Sie sollen in den Stadtgebieten Süd, Südwest, West, Nordwest und im Zentrum erbeutet worden sein.

Auf die Schliche kamen die Ermittler den 41 und 42 Jahre alten Männern, als sie am 12. Dezember 2018 in Großzschocher in eine Erdgeschosswohnung eingebrochen hatten. Sie wurden auf frischer Tat gefasst und sitzen seitdem in Untersuchungshaft. Laut Polizei wird gegen die beiden und zwei weitere Männer wegen schweren Bandendiebstahls ermittelt.

Mindestens 32 Einbrüche sollen zwei Männer zwischen Oktober 2017 und Dezember 2018 in Leipzig begangen und dabei jede Menge Schmuck gestohlen haben. Die Polizei sucht deswegen nach den Eigentümern der Wertgegenstände.

Die Schmuckstücke fanden Beamte bei anschließenden Wohnungsdurchsuchungen. Während einige Besitzer bereits ermittelt wurden, ist die Herkunft anderer Teile noch unklar. Wer sein Schmuckstück erkennt oder weiß, wem eines der Teile gehört, wendet sich an die Kriminalpolizei in der Leipziger Dimitroffstraße 1 oder meldet sich telefonisch unter (0341) 96 64 66 66.

jhz