Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipziger fällt bei Autoverkauf auf Betrüger rein
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Leipziger fällt bei Autoverkauf auf Betrüger rein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:48 26.03.2019
Der Verkäufer händigte das Auto ohne Zahlung aus (Symbolbild). Quelle: Patrick Seeger/ dpa
Leipzig

In Leipzig ist ein 19-Jähriger einem Betrüger auf den Leim gegangen. Der Mann hatte sein Auto, einen VW Caddy Life, auf einer Internetplattform zu einem Kaufpreis von 2000 Euro angeboten, wie die Polizei berichtet. Ein Interessent hatte dem Verkäufer versprochen, das Geld im Vorfeld zu überweisen. Bei dem Treffen Mitte März in der Curschmannstraße blieb der Käufer den Beweis der Überweisung jedoch schuldig.

Verkäufer händigte Auto ohne Zahlung aus

Trotzdem händigte der junge Verkäufer ihm sämtliche Fahrzeugpapiere sowie den Schlüssel aus. Zur Sicherheit hatte der Betrüger einen rumänischen Pass vorgelegt, den der Betrogene abfotografierte. Auf dem Weg zu einem anderen Ort, wo die letzten Vertragsvereinbarungen getroffen werden sollten, ließ der Betrüger den Käufer stehen und fuhr davon. Der ahnte, dass er gerade betrogen wurde und fuhr zurück zur Curschmannstraße. Doch der VW stand nicht mehr dort.

Auto steht wieder zum Verkauf im Internet

Der Betrüger blieb einen Zahlungseingang schuldig und beteuerte weiter, das Geld überwiesen zu haben. Das Fahrzeug wurde stattdessen auf der gleichen Internetplattform wieder zum Verkauf angeboten. Die Polizei warnt, Gegenstände bei Verkauf erst nach Eingang der Zahlung auszuhändigen. Alternativ sollte man auf eine Barzahlung beharren und keinesfalls die Ware überlassen.

Von Ebu

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf dem Richard-Wagner-Platz ist es am Montag gleich zwei Mal zu einer Schlägerei gekommen. Dabei wurde eine 13-Jährige leicht verletzt.

27.03.2019

Volltreffer der Polizei bei einer Verkehrskontrolle in Leipzig: Sie stoppt einen Transportunternehmer (64) aus Kroatien mit 100 Kilo Marihuana an Bord. Ein halbes Jahr später beteuert der Mann nun vor dem Landgericht: „Ich habe nichts gewusst.“

26.03.2019

Ein unbekannter Räuber hat eine 18-Jährige überfallen und eine Handtasche gestohlen. Als die junge Frau die Haustür aufschließen wollte, spürte sie einen Sprühnebel und einen heftigen Zug an der Tasche. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

26.03.2019