Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Leipziger von Trio festgehalten und bestohlen – Zeugen gesucht
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Leipziger von Trio festgehalten und bestohlen – Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 04.02.2019
Ein 31-Jähriger wurde am Sonntagabend in Leipzig-Grünau von drei Unbekannten festgehalten und beraubt. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach den Tätern. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Für einen 31-Jährigen endete der Sonntag alles andere als angenehm. Wie die Polizei mitteilt, war der Leipziger gegen 21 Uhr auf dem Weg zur Arbeit. Er befand sich auf der Weißdornstraße in Richtung Schönauer Straße, als ihm drei Männer entgegen kamen.

Ein Mitglied des Trios legte plötzlich seinen Arm um den Hals des 31-Jährigen und hielt ihn fest. Die anderen beiden stahlen eine Geldbörse mit einem zweistelligen Geldbetrag und diversen Dokumenten, Autoschlüssel, Armbanduhr und eine Sporttasche, in der sich Bekleidung, ein Ladegerät, Essen sowie diverse Unterlagen befanden. Dann flohen die drei.

Anzeige

Der 31-Jährige beschrieb die erste Person als etwa 1,80 Meter groß, er trug eine weiße oder graue Jacke, hellblaue Jeans, Schal und Mütze. Die zweite war rund 1,90 Meter groß, die dritte 1,70 bis 1,75 Meter. Beide waren dunkel bekleidet.

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum Vorfall oder den Tätern geben können. Sie werden gebeten, sich bei der Kripo Leipzig in der Dimitroffstraße 1 oder telefonisch unter (0341) 96 64 66 66 zu melden.

von CN