Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Linken-Büro in Leipzig-Grünau erneut attackiert
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Linken-Büro in Leipzig-Grünau erneut attackiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 14.07.2019
Erneut ist das Büro der Partei Die Linke in Leipzig-Grünau Ziel von Vandalismus geworden. Die Kriminalpolizei ermittelt. Quelle: Die Linke
Leipzig

Regelmäßig wird das Büro der Linken im Leipziger Stadtteil Grünau Opfer von Vandalismus. Wohl in der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es erneut zu einem Vorfall: Wie der Leipziger Bundestagsabgeordnete Sören Pellman am Sonntagabend bekannt gab, wurde das Büro in der Stuttgarten Allee vermutlich erneut mit Steinen beworfen. Mehrere Scheiben seien großflächig beschädigt worden, obwohl die letzten Schäden erst kurz zuvor behoben worden seien.

Laut eines Sprechers der Polizei seien insgesamt drei Schaufensterscheiben beschädigt, aber nicht zerstört worden. Der Schaden liege im vierstellen Bereich. Die Kripo ermittelt.

"Egal, ob purer Vandalismus oder politisch motiviert, die Serie von Attacken innerhalb so kurzer Zeit ist erschreckend", teilten Cornelia Falken, Sören Pellmann und Adam Bednarsky dazu mit. Vor dem Hintergrund des Mordes an Walter Lübcke und der aktuellen Diskussion um die Sicherheit von Lokal-Politikern, würden solche Vorkommnisse eine ganz andere Dimension bekommen, hieß es. „Wir werden uns diesem Druck keineswegs beugen und unsere politische Arbeit im Interesse unserer Wählerinnen und Wähler unbeirrt fortsetzen."

von CN

Die Leipziger Feuerwehren hatten an diesem Wochenende viel zu tun - nicht nur infolge der starken Regengüsse am Samstag. Am Sonntag folgten gleich mehrere Einsätze, bei denen Tiere gerettet wurden.

14.07.2019

Eine Bibel und eine Vatikan-Münze, Meißner Porzellan und jede Menge Schmuck: Ein Duo soll gut ein Jahr lang immer wieder in Leipziger Wohnungen und Einfamilienhäuser eingebrochen sein. Zum Prozessbeginn geben die Männer aber nur einen Fall zu.

13.07.2019

Bei zwei Unfällen im Leipziger Stadtgebiet wurden zwei Fahrradfahrer zum Teil schwer verletzt. Eine 67-Jährige musste nach dem Zusammenstoß zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

12.07.2019