Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann in Leipzig-Mölkau mit schlechtem Falschgeld erwischt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mann in Leipzig-Mölkau mit schlechtem Falschgeld erwischt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 24.02.2020
Eine Kassiererin bemerkte ein „Copy“-Zeichen auf den gefälschten Scheinen (Symbolbild). Quelle: Boris Roessler/dpa
Anzeige
Leipzig

Ein einer Durchsuchung der Wohnung eines 27-Jährigen in Leipzig-Mölkau haben Beamte eine größere Summe Falschgeld gefunden. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann am Samstagabend versucht, mit den Scheinen in einem Supermarkt in der Zweinaundorfer Straße zu bezahlen. Die Kassierin bemerkt jedoch sofort, dass es sich um Falschgeld handelte. Die minderwertige Fälschung war unter anderem mit einem „Copy“-Vermerk versehen. Daraufhinbeantragte die Polizei eine Durchsuchung der Wohnung des Mannes.

Von ps