Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann in Leipzig mit Messer bedroht und ausgeraubt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mann in Leipzig mit Messer bedroht und ausgeraubt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 18.07.2019
Der Mann erstattete Anzeige (Symbolbild). Quelle: Patrick Pleul/dpa
Anzeige
Leipzig

Am frühen Donnerstagmorgen haben Unbekannte einen Mann in der Leipziger Innenstadt mit einem Messer bedroht und ausgeraubt. Die zwei Täter hatten den Mann mit vorgehaltenem Messer gegen vier Uhr morgens auf der Schillerstraße dazu aufgefordert, sein Handy zu übergeben. Wie die Polizei mitteilte, befolgte der 35-Jährige die Aufforderung und gab sein Handy heraus. Die Unbekannten flüchteten damit. Anschließend erstattete der Mann Anzeige.

Anzeige

Von ebu

Anzeige