Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Medienbericht: Autoknacker erbeuten Glitzersakko von Flippers-Sänger
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Medienbericht: Autoknacker erbeuten Glitzersakko von Flippers-Sänger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Schlagersänger Olaf Malolepski (Archivbild). Quelle: dpa
Leipzig

- Autoknacker haben nach Informationen der „Bild“-Zeitung am frühen Samstag in Leipzig die Scheibe eines Tourbusses eingeschlagen und hunderte Autogrammkarten von Flippers-Sänger Olaf Malolepski (70) mitgehen lassen. Der Schlagerstar („Die rote Sonne von Barbados“) vermisst dem Bericht zufolge auch ein blaues Glitzersakko und rote Lackschuhe. „Ich hatte mir gerade neue italienische Designerschuhe gekauft...Alles weg“, sagte der Musiker der Zeitung vom Montag. Die Polizei fahnde nach den Tätern.

44 Jahre lang war Olaf Malolepski der Sänger der „Flippers“. 2011 ging die Band auf Abschiedstournee und wurden in der Sendung „Das Frühlingsfest der Volksmusik“ mit einer Laudatio von Show-Master Alfred Biolek verabschiedet. Seit fünf Jahren steht Malolepski solo auf der Bühne.

Von LVZ