Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Metalldieb in Leipzig-Reudnitz gestellt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Metalldieb in Leipzig-Reudnitz gestellt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:47 01.10.2020
Die Leipziger Polizei hat am Mittwochnachmittag einen mutmaßlichen Metalldieb in Leipzig-Reudnitz gestellt. (Symbolbild)
Die Leipziger Polizei hat am Mittwochnachmittag einen mutmaßlichen Metalldieb in Leipzig-Reudnitz gestellt. (Symbolbild) Quelle: Christian Charisius/dpa
Anzeige
Leipzig

Ein mutmaßlicher Metalldieb ist am Mittwoch von der Polizei im Leipziger Stadtteil Reudnitz-Thonberg gestellt worden. Nach Angaben der Behörde erwischten Streifenpolizisten den 54-jährigen Mann, als er in einem Keller im Täubchenweg dabei war, Kabel abzutrennen.

Als sie den 54-Jährigen durchsuchten, fanden sie verschiedenes Werkzeug, ein Absperrventil und ein Rohr. Der Mann gab laut Polizei später zu, dass er das Metall stehlen wollte. Gegen ihn wird nun wegen schweren Diebstahls ermittelt.

Von tsa