Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Möbeldieb wählt falschen Fluchtweg und sitzt in der Falle
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Möbeldieb wählt falschen Fluchtweg und sitzt in der Falle

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 18.08.2020
Einer der Verdächtigen konnte gestellt werden. (Symbolfoto) Quelle: Oliver Berg/dpa
Anzeige
Leipzig

Der Polizei ist am späten Montagabend unverhofft ein Dieb ins Netz gegangen. Wie die Beamten mitteilten, haben der Verdächtige und ein Komplize gegen 22.50 Uhr in der Miltitzer Straße Möbel aus einem Container auf einen Fahrradanhänger geladen, als sie von einem Security-Mitarbeiter gestört wurden. Daraufhin versuchten beide zu flüchten, was einem gelang, während der andere über einen Stacheldrahtzaun kletterte und sich so selbst auf einem Firmengelände einsperrte. Dort wurde er gestellt. Die Polizei ermittelt nun wegen Diebstahls und Hausfriedensbruch gegen den 29-Jährigen.

Von anzi