Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Motorradfahrerin auf A9 übersehen und verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Motorradfahrerin auf A9 übersehen und verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 28.05.2019
Die Motorradfahrerin wurde schwer verletzt, sodass Zeugen Erste Hilfe leisten mussten (Symbolbild). Quelle: Julian Stratenschulte/dpa
Leipzig

Am Montagnachmittag hat ein Autofahrer auf der A9 beim Spurwechsel wahrscheinlich eine Motorradfahrerin übersehen und sie touchiert. Zwischen den beiden Ausfahrten Brehna und Wiedemar in südlicher Fahrtrichtung stürzte die 43-Jährige und der Autofahrer fuhr auf einen davor fahrenden Lastwagen auf.

Die Motorradfahrerin wurde schwer verletzt, sodass Zeugen Erste Hilfe leisten mussten und den Notarzt alarmierten. Sie wurde in eine Klinik gebracht. Gegen den 38-Jährigen wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 11.000 Euro geschätzt.

Von lcl

Im Leipziger Westen rutschte ein Autofahrer am Montagnachmittag über die nasse Fahrbahn und schließlich gegen zwei parkende Pkw. Bei dem Unfall wurde eine 38-Jährige am Arm verletzt.

28.05.2019

Drei Männer sind in der Nacht zu Montag in ein Fitnessstudio in Leipzig-Grünau eingebrochen und verwüsteten es anschließend. Ein Sicherheitsmann nahm die Verfolgung auf, sodass zwei von ihnen gefasst werden konnten.

28.05.2019

Fortsetzung im Prozess um den Rockermord in der Leipziger Eisenbahnstraße: Am Dienstag forderten die Verteidiger Freispruch für einen Angeklagten. Das Urteil könnte nächste Woche verkündet werden.

28.05.2019