Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Nachbarin entdeckt sechs Cannabispflanzen auf Balkon in Lützner Straße
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Nachbarin entdeckt sechs Cannabispflanzen auf Balkon in Lützner Straße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:47 18.09.2017
Nachbarin entdeckt sechs Cannabispflanzen auf Balkon in Lützner Straße. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Nach dem Hinweis einer Anwohnerin, hat die Leipziger Polizei sechs Cannabispflanzen und einen halben Karton getrockneter Blüten in Leipzig-Lindenau sichergestellt. Eine Frau hatte am Sonntagnachmittag auf einem benachbarten Balkon in der Lützner Straße die Pflanzen entdeckt, so die Polizei am Montag. Die Nachbarin vermutete, dass es sich dabei um Hanfpflanzen handelte und informierte die Beamten.

Als die Polizisten dem Hinweis nachgingen, stellten sie fest, dass es sich tatsächlich um die verbotenen Pflanzen handelte. Sie mussten die Wohnungstür von einem Schlüsseldienst aufsperren lassen, da zuvor niemand geöffnet hatte.

Anzeige

Als die Wohnungstür offen war, kam der Mieter hinzu. Auf dem Balkon stellte die Polizei sechs Cannabispflanzen und einen halben Schuhkarten mit getrockneten Blüten sicher. Gegen den 40-jährigen Mieter wird nun wegen unerlaubten Anbaus von Betäubungsmitteln ermittelt.

dei

Anzeige