Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Person in Fahrstuhl löst Feuerwehreinsatz in Leipziger Innenstadt aus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Person in Fahrstuhl löst Feuerwehreinsatz in Leipziger Innenstadt aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:12 03.01.2020
Mitten in der Fußgängerzone fragten sich Passanten am Freitagnachmittag, was es mit dem Einsatz auf sich hat.
Mitten in der Fußgängerzone fragten sich Passanten am Freitagnachmittag, was es mit dem Einsatz auf sich hat. Quelle: Marlis und Volkmar Heinz
Anzeige
Leipzig

Am Donnerstagnachmittag rückte ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr in die Fußgängerzone in der Leipziger Innenstadt aus und sorgte damit für Verwunderung bei den Passanten. Grund dafür war eine in einem Fahrstuhl eingeschlossene Person. Sie war in einem Haus auf der Grimmaischen Straße hinter einer verschlossenen Tür eingesperrt. Laut einem Sprecher der Feuerwehr befreiten die Kameraden die Person. Ein zusätzlich angeforderter Rettungswagen traf die Person nicht mehr an.

Von ebu