Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei beendet Party in einsturzgefährdetem Gebäude
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei beendet Party in einsturzgefährdetem Gebäude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 07.11.2016
Blaulicht
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Ungefähr 20 Meter tief liegt die Location, an der am Samstag eine Party in Plagwitz stattfand. Nach Angaben der Polizei beendete sie die Feier gegen 4 Uhr morgens. Etwa 400 Gäste feierten zu diesem Zeitpunk in dem Kellergewölbe in einer ehemaligen Brauerei in der Erich-Zeigner-Allee. Die leer stehenden Gebäude gelten allerdings als akut einsturzgefährdet.

Da zuvor verschlossene Zugänge aufgebrochen wurden und der Zaun um das Gebäude beschädigt wurde, ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch.

koku