Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei erwischt Wildpinkler in Leipzig
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei erwischt Wildpinkler in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 15.08.2019
Gegen den Mann wurde ein Verfahren wegen Körperverletzung und Widerstand gegen die Polizei eröffnet (Symbolfoto). Quelle: Dpa
Leipzig

Die Polizei hat am Mittwochabend einen Wildpinkler auf der Richard-Wagner-Straße in Leipzig erwischt. Wie die Polizei mitteilte, hatte er gegen 20.15 Uhr an einem Baum in einem Park uriniert. Als die Beamten den Tatbestand einer Ordnungswidrigkeit aufnehmen wollten, wurde der Mann aggressiv. Statt sich auszuweisen, zeigte der 48-Jährige den Beamten mehrmals den Mittelfinger, woraufhin sie ihn mit aufs Polizeirevier nahmen.

Dabei schlug und trat der Mann um sich. Den Beamten gelang es schließlich, die Identität des Mannes festzustellen. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen Körperverletzung und Widerstand gegen die Polizei eröffnet.

Von ebu

In der Nacht zu Donnerstag haben zwei Jugendliche einen 18-Jährigen in Connewitz überfallen. Die beiden Angreifer gingen leer aus und wurden wenig später von der Polizei gestellt.

18:13 Uhr

Bei der Polizei werden immer mehr Diebstähle und Beschädigungen von Wahlplakaten aktenkundig. Am Donnerstag teilte die AfD mit, dass in den Leipziger Wahlkreisen rund 1000 ihrer Plakate zur Landtagswahl gestohlen worden seien.

18:12 Uhr

Die Feuerwehr rückte am Donnerstagmittag an den Burgplatz in der Leipziger City aus. Grund war ein Alarm in einem Aufzugsschacht eines erst vor zwei Monaten eröffneten Geschäftshauses.

17:20 Uhr