Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei löst illegale Technoparty im Leipziger Westen auf
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei löst illegale Technoparty im Leipziger Westen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:33 18.06.2019
Quelle: dpa
Leipzig

In der Nacht zum Sonntag hat die Polizei eine nicht angemeldete Techno-Party in Leipzig Schönau aufgelöst. Laut Polizei hatten sich mehrere Anwohner aus Grünau und Rückmarsdorf über Lärm beschwert.

Die Polizisten suchten vor Ort nach dem Ursprung des Lärms und stießen schließlich gegen 3.20 Uhr beim Schönauer Park auf 300 Menschen, die zu Technobeats tanzten. Da niemand eine Genehmigung vorweisen konnte, beendeten die Beamten die Party.

thiko

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonntagmorgen haben zwei Betrunkene einen Mann in Leipzig-Gohlis angegriffen und bewusstlos geschlagen. Zuvor hatten sie in einer Straßenbahn mehrere Fahrgäste beleidigt.

17.06.2019

Einer Streife der Bundespolizei war am Freitagabend eine Gruppe von Streitenden aufgefallen. Als die Beamten Platzverweise durchsetzen wollte, wurde einer von ihnen durch eine Frau von hinten attackiert.

17.06.2019

Im Januar versuchte ein Unbekannter, Wertgegenstände aus einem Leipziger Hotel zu entwenden und brach dazu zehn Spinde auf. Nun versucht die Polizei mithilfe von Bildern, die Identität des Mannes zu klären.

17.06.2019