Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei schnappt Einbrecher mit Fahrrad auf frischer Tat
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizei schnappt Einbrecher mit Fahrrad auf frischer Tat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 11.08.2019
Polizei im Einsatz (Symbolbild). Quelle: dpa
Leipzig

Auf frischer Tat hat die Polizei am Sonntagmorgen einen Einbrecher in der Südvorstadt ertappt. Der 28-Jährige war gegen 4.30 Uhr in einen Keller in der Tieckstraße eingedrungen und hatte dort ein Fahrrad gestohlen. Ein Zeuge verfolgte das Geschehen und verständigte die Polizei. Bei einer sofort eingeleiteten Suche rund um den Tatort, ging der junge Mann den Ordnungshütern ins Netz. Von einem zweiten aus dem Keller gestohlenen Fahrrad fehlt dagegen jede Spur.

Von mro

Ein junger Mann ist am Sonnabend zunächst von zwei Unbekannten in Neustadt-Neuschönefeld geschlagen worden. Als der Streit eskalierte, zog einer der beiden Angreifer ein Messer und stach zu.

11.08.2019

Das hat ein inzwischen in Leipzig wohnender Mann kaum noch für möglich gehalten: Nach acht Jahren ist sein gestohlener Roller wieder aufgetaucht. Der Mann holte das bestens gepflegte Zweirad bei der Polizei in Germersheim ab und war dabei sichtlich bewegt.

11.08.2019

Am Samstagnachmittag sind zwei Fahrgäste eines Busses in Leipzig verletzt worden. Eine 91-Jährige zog sich schwere Kopfverletzungen zu.

10.08.2019