Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizei stellt mutmaßlichen Fahrraddieb am Leipziger Hauptbahnhof
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Polizei stellt mutmaßlichen Fahrraddieb am Leipziger Hauptbahnhof

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:31 10.08.2020
Vor dem Leipziger Hauptbahnhof wurde ein Rad gestohlen. (Archivbild) Quelle: Andre Kempner
Anzeige
Leipzig

Die Bundespolizei hat am Leipziger Hauptbahnhof einen mutmaßlichen Fahrraddieb gestellt. Wie die Behörde mitteilte, wurden am Samstag gegen 23 Uhr Beamte von einem Mann angesprochen, dessen Rad gestohlen worden war. Nach eigener Aussage habe er sein Fahrrad an einem Bügel angeschlossen und sei für eine halbe Stunde im Bahnhof unterwegs gewesen.

Die Polizei hatte damit eine ungefähre Tatzeit und überprüfte Aufnahmen der Sicherheitskameras. Darauf war die Tat zu sehen und die Beamten schrieben einen Jugendlichen zur Fahndung aus, den sie schon aus früheren Ermittlungen kannte. Wenig später wurde der 16-Jährige mit dem Fahrrad in der Westhalle des Bahnhofs angetroffen. Gegen den Jungen wird nun wegen schweren Diebstahls ermittelt und der Besitzer erhielt sein Fahrrad wieder zurück.

Von tsa