Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizeiposten in der Leipziger Eisenbahnstraße schließt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Polizeiposten auf der Eisenbahnstraße in Leipzig schließt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:43 18.09.2020
Das Infocenter IC-E der Stadt schließt – und mit ihm muss auch der Polizeiposten auf der Eisenbahnstraße weichen. (Archivbild)
Das Infocenter IC-E der Stadt schließt – und mit ihm muss auch der Polizeiposten auf der Eisenbahnstraße weichen. (Archivbild) Quelle: Andre Kempner
Anzeige
Leipzig

Der Außenposten der Leipziger Polizei auf der Eisenbahnstraße schließt in der kommenden Woche. Hintergrund sei das Ende eines Mietverhältnisses zwischen der Stadt und dem Eigentümer des Gebäudes, teilte die Behörde am Freitag mit. Denn seit 2014 hatte die Kommune der Polizei Räume in ihrem Infocenter IC-E zur Verfügung gestellt – diese wurden seitdem als Standort für Bürgerpolizisten genutzt.

Nun schließt das Infocenter den Angaben der Polizei zufolge, weil sich alternative Objekte und Akteure für Austausch im Stadtteil etabliert hätten. Zum 23. September müsse deswegen mit dem Infocenter auch der Polizeiposten weichen.

Leipzig-Update – Der tägliche Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Leipzig und Sachsen täglich gegen 19 Uhr im E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

„Die Polizeidirektion Leipzig beabsichtigt jedoch auch zukünftig mit einem Standort in der Eisenbahnstraße präsent zu sein“, heißt es in der Mitteilung der Behörde. Die Immobiliensuche sei bislang allerdings erfolglos geblieben. Deswegen stehe der Standort für Bürgerpolizisten vorerst im Polizeirevier in der Ritterstraße zur Verfügung.

Von jhz