Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Polizisten entdecken Marihuana-Plantage im Leipziger Westen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Polizisten entdecken Marihuana-Plantage im Leipziger Westen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:18 23.04.2019
Quelle: dpa
Leipzig

Im Leipziger Stadtteil Miltitz sind Polizisten am Ostermontag durch Zufall auf eine Marihuana-Plantage gestoßen. Laut Polizei wollten die Beamten einen Anwohner eigentlich auf einen falsch geparkten Wagen aufmerksam machen.

Als der 32-jährige Mann gegen 8.20 Uhr sein Fenster öffnete, meinten die Beamten den süßlichen Duft von Cannabis zu riechen. Als sie den 32-Jährigen darauf ansprachen, leugnete dieser den Besitz von Marihuana.

Die Polizisten setzten sich voller Überzeugung von ihrem Geruchssinn mit einem Richter in Verbindung. So erhielten sie mündlich die Erlaubnis für eine Durchsuchung. In der Wohungn fanden sie schließlich 26 Marihuana-Pflanzen, getrocknete Blüten, Böller und eine Schreckschusspistole.

Sie stellten ihre Funde sicher. Gegen den 32-jährigen wird nun wegen Drogen-, Waffen- und Sprengstoffbesitz ermittelt.

thiko

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonntag haben drei unbekannte Täter drei Jugendliche überfallen, die im Leipziger Zentrum zusammen saßen. Eines der Überfallopfer wurde mit einem Messer bedroht.

23.04.2019

Vor zwei Jahren kam es nördlich von Leipzig zu einer folgenschweren Kollision von Pkw und Krad. Der Motorradfahrer starb. Wegen fahrlässiger Tötung muss sich die Autofahrerin vor Gericht verantworten. Doch welchen Einfluss hatte der Drogenkonsum des Unfallopfers?

23.04.2019

In der Nacht zum Ostersonntag hat die Polizei in Leipzig-Gohlis eine Frau gestellt, die gerade ein Auto anzünden wollte. Damit scheint sich auch ein früherer Brandanschlag aufzuklären.

23.04.2019