Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Radfahrer von Auto in Leipziger Südvorstadt erfasst
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Radfahrer von Auto in Leipziger Südvorstadt erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:50 07.11.2019
Obwohl der Radfahrer Vorfahrt hatte, fuhr der 51-Jährige mit seinem Pkw über die Straße und erfasste ihn (Symbolbild). Quelle: Tobias Hase/dpa
Leipzig

Ein Autofahrer hat am Mittwochmittag die Vorfahrt eines Radfahrers in der Südvorstadt missachtet und es kam zum Zusammenprall. Der 51-Jährige wollte nach Polizeiangaben gegen 12 Uhr mit seinem Pkw die Kurt-Eisner-Straße überqueren. Dabei erfasste er an der Ecke zur Bernhard-Göring-Straße den aus westlicher Richtung kommenden Fahrradfahrer.

Der 23-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt, sodass er ambulant behandelt werden musste. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 1200 Euro. Der Autofahrer hat sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung zu verantworten.

Von lcl

Im Leipziger Nordosten kam es am Donnerstagmorgen zu einem schweren Unfall. Eine 58-Jährige fuhr über eine rote Ampel und stieß mit dem Auto eines 58-Jährigen zusammen. Beide müssen schwer verletzt in Krankenhäusern behandelt werden.

07.11.2019

Der Einsatzwagen einer Polizeistreife ist in der Nacht zum Donnerstag im Leipziger Stadtteil Connewitz von einem Mann mit einem Pflasterstein beworfen worden. Er stand nicht nur unter Alkohol-, sondern auch unter Drogeneinfluss.

07.11.2019

Zwei Männer riefen am Mittwochabend die Polizei, weil einer von ihnen im Leipziger Zentrum angegriffen und überfallen worden war. Sie beleidigten jedoch die eingetroffenen Beamten und wählten wiederholt den Notruf.

07.11.2019