Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Radfahrerin nach Zusammenstoß im Leipziger Süden schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Radfahrerin nach Zusammenstoß im Leipziger Süden schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 18.09.2020
Bei einem Unfall in der Zwickauer Straße wurde eine Radfahrerin verletzt. (Archivbild) Quelle: Christian Modla
Anzeige
Leipzig

Eine 42-jährige Fahrradfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall im südlichen Zentrum Leipzigs schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr die Frau am Montagmorgen auf der Zwickauer Straße in Richtung Richard-Lehmann-Straße. In der Nähe der Feuerwache bremste unvermittelt ein Transporter, der vor ihr fuhr.

Die 42-Jährige konnte nicht mehr schnell genug reagieren und fuhr gegen das Fahrzeug. Der Transporterfahrer und ein Passant halfen der Frau, die mit starken Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus gebracht wurde. Beide Männer entfernten sich anschließend vom Unfallort.

Anzeige

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Insbesondere sucht sie nach dem Transporterfahrer und dem Mann, der Ersthilfe leistete. Hinweise nimmt die Verkehrsinspektion in der Schongauerstraße 13, 04328 Leipzig, und telefonisch unter (0341) 25 52 85 1 oder 25 52 91 0 entgegen.

Von tsa