Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Räuber reißt Frau am Clara-Zetkin-Park vom Fahrrad
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Räuber reißt Frau am Clara-Zetkin-Park vom Fahrrad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:34 10.12.2017
Nach einem Raubüberfall am Clara-Zetkin-Park konnte der Täter gefasst wrden.
Nach einem Raubüberfall am Clara-Zetkin-Park konnte der Täter gefasst wrden. Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Brutaler Überfall am Clara-Zetkin-Park: Auf der Käthe-Kollwitz-Straße ist in der Nacht zum Sonntag eine 32-jährige Frau von einem Räuber angegriffen worden. Der 29-Jährige habe sich der Frau kurz nach Mitternacht an der Ecke Ferdinand-Lassalle-Straße in den Weg gestellt und sie vom Rad gestoßen, berichtete die Polizei. Anschließend entriss er der Frau einen am Sattel befestigten Rucksack.

Der Räuber flüchtete in ein naheliegendes Gebüsch. Zwei Zeuginnen, die ihn zur Rede stellen wollten, bedrohte er laut Polizei mit einem Knüppel und forderte sie auf, zu verschwinden. Von zwei hinzukommenden Männern konnte der Täter schließlich überwältigt werden. Die Polizei nahm den Mann fest. Gegen ihn lag bereits ein Haftbefehl vor. Er sollte noch am Sonntag einem Haftrichter vorgeführt werden.

Die 32-jährige Radfahrerin blieb äußerlich unverletzt, erlitt aber einen Schock.

Wegen wiederholter Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen ist die Kommentarfunktion vorerst nicht verfügbar.

nöß