Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Räuber überfallt 19-Jährige im Leipziger Osten
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Räuber überfallt 19-Jährige im Leipziger Osten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 22.11.2019
Die Frau versuchte noch an ihrem Eigentum festzuhalten, doch der Mann entriss ihr das Telefon trotzdem (Symbolfoto).   Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Am späten Donnerstagabend hat ein Unbekannter im Leipziger Osten eine 19-Jährige überfallen und ihr das Handy entrissen. Wie die Polizei mitteilte, hörte sie gerade über ihre Kopfhörer Musik und hielt das Telefon dabei in den Händen, als sich der Räuber von hinten näherte.

Gegen 23.15 Uhr versuchte der Mann ihr das Smartphone auf der Bennigsenstraße zu entreißen, doch die 19-Jährige reagierte schnell und hielt an dem Gerät fest. Letztendlich war er jedoch stärker und konnte mit ihrem Telefon in unbekannte Richtung fliehen.

Räuber wirkte sehr gepflegt

Die Frau beschreibt den Angreifer als hellhäutigen, schlanken Mann mit heller Augenfarbe und einem scheinbaren Alter zwischen 20 und 30 Jahren. Er soll etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß sein und hellbraune Haare mit Undercut getragen haben. Er hatte zudem einen Vollbart und machte einen gepflegten Eindruck.

Während des Überfalls trug er eine Jeanshose und rote Übergangsjacke im Bomberjackenstil, wobei auch er weiße Kopfhörer in die Ohren gestöpselt hatte. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Überfall und dem Täter geben können, sich in der Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig oder telefonisch unter der (0341) 96 64 66 66 bei ihnen zu melden.

Von lcl