Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann bedroht zwei Frauen in der Nähe des Hauptbahnhofs und flüchtet mit Geld
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Räuberische Erpressung in Leipzig: Mann bedroht zwei Frauen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:41 17.07.2020
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Leipzig

Ein Mann hat in der Nacht zu Freitag in der Nähe des Leipziger Hauptbahnhofs zwei Frauen bedroht und ihnen Geld geklaut. Die Frauen im Alter von 22 und 25 Jahren waren laut Polizeiangaben gegen 1.50 Uhr auf der Kurt-Schumacher-Straße unterwegs, als ein Mann auf sie zukam. Aus Angst gaben sie demnach dem Unbekannten ihr Geld. Anschließend flüchtete der Täter.

Die Polizei ermittelt wegen räuberischer Erpressung und sucht Zeugen.

Von RND/ms