Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Rauchsäule bei Leipzig: Erneut Feld in Flammen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Rauchsäule bei Leipzig: Erneut Feld in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:10 26.07.2019
Bei Taucha ist es erneut zu einem Feldbrand gekommen. Quelle: Feuerwehr Taucha
Leipzig

Ein erneuter Feldbrand bei Taucha hat am Freitag mehrere Feuerwehren beschäftigt. Das Feuer soll bei Mäharbeiten ausgelöst worden sein. Laut Feuerwehr wurde der Brand gegen 17.30 Uhr gemeldet. Etwa acht Hektar standen in Flammen; die Rauchsäule war schon von weitem zu sehen. Die Wasserversorgung musste zum Teil per Pendelverkehr bewältigt werden. Sogar Bauern unterstützen die Feuerwehr mit ihren Gerätschaften.

Wehren aus Taucha, Engelsdorf und Eilenburg waren vor Ort – und auch die Berufsfeuerwehr Leipzig. 18 Fahrzeuge waren im Einsatz. Gegen 19.15 Uhr war der Brand weitgehend unter Kontrolle.

Erst am Donnerstag hatte es auf 400 Quadratmetern Feld zwischen Taucha und Borsdorf gebrannt. Weitere Brandherde beschäftigten in den vergangenen Tagen die Wehren bei Feuern in Baalsdorf und in Holzhausen.

Von ebu

Eine Fahrradfahrerin ist am Donnerstag in Leipzig mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht worden. Ein 80-jähriger Autofahrer hatte sie übersehen.

26.07.2019

Ein 20-Jähriger ist am Wochenende Opfer eines Überfalls geworden. Dem jungen Mann wurden unter anderem Fahrrad, Geldbeutel – und seine Hose gestohlen. Danach irrte das Opfer durch die Stadt. Seine Erinnerungen sind getrübt.

26.07.2019

Unbekannte haben in Leipzig gleich drei Autos der Marke Toyota gestohlen. Alle drei Fahrzeuge waren gesichert in Möckern und Gohlis abgestellt worden.

26.07.2019