Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Scheinehen-Razzia in Leipzig: Diesem Verfahren müssen sich die Verdächtigen stellen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Scheinehen-Razzia in Leipzig: Diesem Verfahren müssen sich die Verdächtigen stellen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 10.07.2019
Der Hauptbeschuldigte, ein 50-jähriger Inder, wird abgeführt. Quelle: Frank Schmidt
Leipzig

Bei einer groß angelegten Razzia im Raum Leipzig wurden am Mittwoch 28 Personen vorläufig festgenommen. Mehr als 500 Polizisten waren im Einsatz. Ein Großteil von ihnen wurde zum Flughafen Leipzig/Halle gebracht und musste sich dort polizeilichen Verarbeitungen stellen. Was genau das bedeutet und wie es für die Festgenommenen weitergeht, erklären wir im Video:

Wir haben die Razzia auch fotografisch festgehalten:

Razzia des Bundespolizei: Mit mehr als 500 Beamten geht Ermittlungsbehörde in Leipzig sowie im Umland gegen Scheinehen vor.

von LVZ

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Durch eine betrunkene Autofahrerin ist es am Dienstagabend zu einem Verkehrsunfall in Leipzig-Mölkau gekommen. Um einem Verfahren zu entkommen, gab die 27-Jährige dem anderen Fahrer Geld und floh vom Unfallort.

10.07.2019

Während im Leipziger Osten gegen seine Abschiebung demonstriert wurde, brachte die Polizei in der Nacht zu Mittwoch einen Syrer außer Landes. Die Beamten gingen gewaltsam gegen aggressive Demonstranten vor. Es gab Festnahmen und zahlreiche Verletzte.

10.07.2019

Etwa 500 Menschen haben sich am späten Dienstagabend in der Hildegardstraße in Leipzig-Volkmarsdorf versammelt, um die Abschiebung eines Syrers zu verhindern. Die Leipziger Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort. In der Nacht eskalierte die Situation, es gab zahlreiche Verletzte.

10.07.2019