Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Schwangere wird im Leipziger Nordosten bei Unfall verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Schwangere wird im Leipziger Nordosten bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
19:45 22.05.2020
Bei dem Unfall in Leipzig-Heiterblick wurde eine Schwangere leicht verletzt. Quelle: Einsatzfahrten Leipzig / Eric Pannier
Anzeige
Leipzig

Im Leipziger Nordosten ist es am Freitagnachmittag zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Schwangeren gekommen. Wie ein Polizeisprecher LVZ.de gegenüber bestätigte, war eine 29-jährige Autofahrerin zunächst stadteinwärts auf der Portitzer Straße unterwegs, als sie beim Linksabbiegen in die Debyestraße in den Gegenverkehr kam.

Dort kollidierte ihr Wagen mit einem anderen Auto. Der 31-jährige Fahrer und seine 29-jährige Beifahrerin verletzten sich bei dem Zusammenstoß leicht. Die Frau erwartet zurzeit ein Kind. Außerdem war eines der Autos bei dem Unfall gegen eine Fußgängerampel gedrückt und ein Straßenschild umgeknickt worden.

Anzeige

Von lcl

Anzeige