Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Auto kippt nach Unfall in Leipzig um – Fahrerin schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Auto kippt nach Unfall in Leipzig um – Fahrerin schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 23.09.2019
Bei dem Unfall kam auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz (Symbolfoto). Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Bei einem Unfall in Leipzig-Holzhausen ist am Montagmorgen eine Autofahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte die 29-Jährige gegen 7.30 Uhr von der Kärrnerstraße nach links in den Walter-Markov-Ring einbiegen und beachtete dabei die Vorfahrt eines entgegenkommenden Pkw nicht. Durch den Zusammenstoß kippte der Wagen der 29-Jährigen auf die Seite. Sie wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Die 59-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Wagens blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von rund 8000 Euro. Die Kärrnerstraße war wegen der Bergung der Autos zeitweise voll gesperrt. Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz.

Anzeige

Wegen der Sperrung gab es auch Behinderungen bei den LVB. Die Buslinie 74 konnte vorübergehend nur noch verkürzt bis zur Holzhausener Hauptstraße fahren. Die Haltestellen Kärrnerstraße und Sophienhöhe konnten nicht mehr bedient werden.

Von nöß