Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 80-jähriger Motorradfahrer gerät in Gegenverkehr und wird lebensgefährlich verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Schwerer Motorradunfall in Leipzig-Holzhausen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:16 31.07.2021
Symbolfoto Notarzt-Einsatz.
Symbolfoto Notarzt-Einsatz. Quelle: Imago
Anzeige
Leipzig

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagmittag gegen 13.10 Uhr auf der Seifertshainer Straße im Leipziger Ortsteil Holzhausen. Ein 80-jähriger Motorradfahrer übersteuerte in einer Rechtskurve, verlor die Kontrolle über seine Suzuki und geriet in den Gegenverkehr. Der 75-jährige Fahrer eines Hyundais konnte nicht ausweichen. Motorrad und Auto kollidierten. Dabei wurde der betagte Kradfahrer schwerst verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Leipziger Trauma-Zentrum geflogen werden. Der 75-jährige Autofahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 9000 Euro. Die Unfallermittlung läuft.

Von LVZ