Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Mann überfällt Tankstelle im Leipziger Norden
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Mann überfällt Tankstelle im Leipziger Norden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
20:33 23.05.2020
Die Polizei fahndet in Leipzig nach einem Tankstellenräuber. (Symbolbild) Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Leipzig

Eine Tankstelle im Leipziger Stadtteil Zentrum-Nord ist am Samstag überfallen worden. Nach Angaben der Polizei betrat der Täter gegen 15.40 Uhr den Verkaufsraum in der Eutritzscher Straße. Er drohte mit einem Gegenstand, der an eine Waffe erinnerte, und forderte Bargeld. Die Tankstellenangestellte gab dem Unbekannten daraufhin den Inhalt der Kasse. Die Höhe des Betrags ist noch nicht bekannt.

Der Mann schaute sich dann noch kurz im Verkaufsraum um und nahm sich einige Waren, bevor er in unbekannte Richtung flüchtete. Mithilfe von Aufnahmen identifizierten Polizisten den Täter: Der 32-Jährige war der schon zuvor aktenkundig geworden.

Anzeige

Beamte trafen den Verdächtigen wenig später in seiner Wohnung an. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen. Gegen ihn wird nun wegen schweren Raubs ermittelt.

Von tsa

Anzeige