Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Taxi rammt Fahrrad – und fährt davon
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Taxi rammt Fahrrad – und fährt davon
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:51 06.06.2019
Die Radfahrerin erstattete Anzeigen gegen den Taxifahrer (Symbolbild). Quelle: Patrick Pleul/dpa
Anzeige
Leipzig

. Im Leipziger Zentrum hat ein Taxifahrer einer Fahrradfahrerin beim Verlassen einer Hotelausfahrt auf der Nordstraße die Vorfahrt genommen und dabei ihr Rad angefahren. Die 26-Jährige konnte noch von ihrem Rad absteigen und verletzte sich nur leicht. Durch ihr Ausweichmanöver stieß sie jedoch gegen ein Auto, das an ihr vorbeifuhr und beschädigte dieses leicht.

Laut Polizei stiegen der Taxifahrer und seine Fahrgäste zwar aus, statt sich jedoch um die Frau zu kümmern, begutachtete der Fahrer nur seine Stoßstange. Die Fahrerin des anderen Autos und einer der Fahrgäste erkundigten sich nach der Radfahrerin und hinterließen ihre Kontaktdaten. Gleich darauf verließ der Taxifahrer samt seiner Fahrgäste den Unfallort.

Anzeige

Radfahrerin erstattet Anzeige

Die 26-Jährige erstattete daraufhin Anzeige. Der Taxifahrer ist ihren Angaben nach zwischen 33 und 38 Jahren alt und circa 1,85 Meter groß, kräftig, hat kurze, braune Haare und einen dunklen Hauttyp. Er trug eine lange dunkle Hose und ein helles rosa-apricotfarbenes T-Shirt.

Von ebu