Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Transporterfahrer kollidiert beim Wenden mit Leipziger Linienbus
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Transporterfahrer kollidiert beim Wenden mit Leipziger Linienbus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:31 11.07.2019
Beim Wenden ist ein 50-jähriger Transporterfahrer mit einem Linienbus zusammengestoßen. (Symbolbild) Quelle: Marcel Kusch/dpa
Leipzig

Ein 50-jähriger Transporterfahrer hat einen Linienbus übersehen und einen Verkehrsunfall verursacht. Laut Polizei fuhr der Mann am Mittwoch um 9.30 Uhr auf der Breiten Straße in Richtung Wurzner Straße, als er auf Höhe der Einmündung Wurzner Straße verkehrswidrig über die Straßenbahngleise wenden wollte.

Einen links neben ihm fahrenden Bus der Linie 70 beachtete der 50-Jährige nicht. Es kam zum Zusammenstoß. Beim Unfall verletzten sich der Fahrer sowie ein 52-jährige Fahrgast. Sie wurden zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von ungefähr 25.000 Euro. Gegen den Transporterfahrer wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Von fbu

Einbrecher haben auf dem umzäunten Gelände einer Firma zwei Container aufgebrochen und diverse Arbeitsgeräte gestohlen. Bemerkt wurde der Diebstahl von einem Mitarbeiter der Firma. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

11.07.2019

Große Aufregung im Landgericht Leipzig: Während seines sogenannten letzten Wortes vor der Urteilsverkündung ist der Angeklagte zusammengebrochen. Er muss sich wegen schweren sexuellen Missbrauchs und Vergewaltigung verantworten.

11.07.2019

Nach der Veröffentlichung eines Videos von den Protesten in der Leipziger Hildegardstraße hat der Leipziger Landtagsabgeordnete Marco Böhme (Linke) eine Morddrohung erhalten.

11.07.2019