Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Transporterfahrer stößt im Leipziger Norden mit Straßenbahn zusammen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Transporterfahrer stößt im Leipziger Norden mit Straßenbahn zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 27.11.2019
Am Mittwochnachmittag hat es einen Unfall zwischen einem Kleintransporter und einer Straßenbahn auf der Eutritzscher Straße gegeben. Quelle: Eric Pannier / Einsatzfahrten Leipzig
Leipzig

Am Mittwochnachmittag ist der Fahrer eines Transporters auf der Eutritzscher Straße im Leipziger Norden mit einer Straßenbahn kollidiert. Nach Angaben der Polizei hatte der 29-jährige Fahrer die Straße stadteinwärts befahren, als er gegen 15.55 Uhr auf der Höhe der Roscherstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in das Gleisbett links von der Fahrbahn geriet. Dabei kollidierte er mit einer Straßenbahn.

Der Fahrer eines Kleintransporters hat auf der Eutritzscher Straße im Leipziger Zentrum-Nord die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist mit einer Straßenbahn kollidiert. Sowohl er als auch der Tramfahrer wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt.

Bei dem Zusammenprall wurden beide Fahrer leicht verletzt. Während der 59-jährige Tramfahrer in ein Krankenhaus gebracht wurde, konnte der Transporterfahrer vor Ort versorgt werden. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß schwer beschädigt.

Von ps

Am Dienstagmorgen haben Unbekannte ein Auto und einen Schulbus an der Ecke Schnorrstraße und Oeserstraße mit Stahlkugeln getroffen und beschädigt. Ob die Kugeln geworfen oder geschossen wurden, ist noch unklar.

27.11.2019

Während ein 35-Jähriger in einem Lebensmittelmarkt in Leipzig-Eutritzsch versucht hat, 13 Packungen Kaffee zu stehlen, hat sich ein anderer Mann in einem Geschäft am Brühl 34 Tafeln Schokolade in den Rucksack gesteckt. Beide konnten gestellt werden.

27.11.2019

Die Polizei sucht mit Bildern nach einem Mann, der den Verkäufer eines Juweliergeschäfts in der Leipziger Eisenbahnstraße geschubst und geschlagen haben soll. Der Vorfall ereignete sich bereits vor mehr als einem Jahr.

27.11.2019