Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unbekannter fährt Fahrradfahrer in Leipzig an und flüchtet – Polizei sucht Zeugen
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unbekannter fährt Fahrradfahrer in Leipzig an und flüchtet – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 02.09.2019
Symbolbild. In Leipzig ist ein Autofahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Radfahrer geflüchtet. Quelle: Malte Christians/ dpa
Leipzig

Ein unbekannter Autofahrer hat am Freitagmorgen gegen 7.40 Uhr am Friedrich-List-Platz einen Radfahrer angefahren. Laut Polizeiangaben bog der Fahrer an der Kreuzung zur Rosa-Luxemburg-Straße nach rechts ab und stieß dabei mit dem Fahrradfahrer zusammen, der die Bundesstraße 2 entlang fuhr. Der Mann stürzte über sein Lenkrad und verletzte sich leicht. Der Fahrer des Autos flüchtete daraufhin. Gegen ihn ermittelt die Polizei wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Zeugen werden gebeten, sich an die Verkehrspolizeiinspektion Leipzig in der Schongauerstraße 13 zu wenden oder diese unter der Nummer 0341 255 2851 anzurufen.

Von hgw

Zwei junge Tatverdächtige haben sich am Sonntagmorgen Zugang in eine Spielothek verschafft. Dort erbeuteten sie den Inhalt verschiedener Automaten.

02.09.2019

In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte im Leipziger Stadtteil Grünau einen Pkw in Brand gesteckt. Weitere Fahrzeuge wurden beschädigt. Die Feuerwehr der Südwestwache musste ausrücken.

02.09.2019

Wegen Geldwäsche soll ein Leipziger Rechtsanwalt 50 000 Euro Strafe zahlen. Nach Ansicht des Amtsgerichtes flossen über das Konto seiner Kanzlei höhere Beträge, die aus Straftaten stammten. In einem Punkt sprach das Gericht den 41-Jährigen aber frei.

02.09.2019