Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Frau verliert im Leipziger Westen Kontrolle über Auto
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Unfall in Leipzig: Autofahrerin verliert in Böhlitz-Ehrenberg die Kontrolle

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 30.12.2020
Bei einem Unfall am Mittwochmorgen ist eine Frau in Böhlitz-Ehrenberg verletzt worden.
Bei einem Unfall am Mittwochmorgen ist eine Frau in Böhlitz-Ehrenberg verletzt worden. Quelle: Einsatzfahrten Leipzig
Anzeige
Leipzig

Eine Autofahrerin hat am frühen Mittwochmorgen im Leipziger Ortsteil Böhlitz-Ehrenberg die Kontrolle über ihren Wagen verloren und ist gegen mehrere geparkte Autos geprallt. Anschließend kippte ihr Fahrzeug auf der Heinrich-Heine-Straße an der Ecke Stefan-Zweig-Straße um und blieb auf der Seite liegen, wie ein Polizeisprecher auf LVZ-Anfrage sagte. Die 51-Jährige sei bei dem Unfall kurz nach 3 Uhr leicht verletzt worden.

Wieso die Frau die Kontrolle verlor, sei noch unklar. Ein Alkoholtest war negativ. Der an den insgesamt vier Autos entstandene Schaden wird auf etwa 17.500 Euro geschätzt.

Von jhz