Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Unter Alkoholeinfluss: 27-Jähriger fährt in Leipzig gegen Lichtmast
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Unter Alkoholeinfluss: 27-Jähriger fährt in Leipzig gegen Lichtmast
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 09.09.2019
Die Polizei stellte vor Ort fest, dass der Mann alkoholisiert war. Quelle: Uli Deck/ dpa
Leipzig

Am Sonntag hat ein 27-jähriger Autofahrer gegen 8.40 Uhr unter Alkoholeinfluss einen Unfall in Schönefeld-Abtnaundorf verursacht. Nach Polizeiangaben fuhr der Mann mit stark überhöhter Geschwindigkeit über die Adenauerallee und kollidierte dort mit einem Zaun und einem Lichtmast. Der Fahrer wurde leicht verletzt, an seinem Auto entstand Totalschaden.

Die Polizei stellte vor Ort fest, dass der Mann alkoholisiert war und sich zudem nicht angeschnallt hatte. Er wurde zur Versorgung seiner Verletzungen und zur Durchführung einer Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt wegen einer Gefährdung des Straßenverkehrs.

Von lvz

In Connewitz haben Unbekannte am Wochenende mehrere Feuer gelegt. Unter anderem brannte ein Verteilerkasten der Verkehrsbetriebe, sodass eine Weiche nicht gestellt werden konnte.

09.09.2019

Ein 35-Jähriger hat am Sonntag in Leipzig-Connewitz versucht, mit einem nicht zugelassenen Wagen vor der Polizei zu flüchten. Später wurden bei ihm Drogen sowie Diebesgut gefunden.

09.09.2019

Am Samstagmorgen haben sich fünfzig bis hundert Personen an der Haltestelle „Leipzig-MDR“ eine Schlägerei geliefert. Laut LVZ-Informationen hatten Fans des Fußballvereins 1. FC Lokomotive Leipzig eine Fangruppe des rivalisierenden Vereins BSG Chemie angegriffen.

09.09.2019