Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Verfolgungsjagd in Leipzig: Polizei sichert Beweise
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Verfolgungsjagd in Leipzig: Polizei sichert Beweise

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:14 02.09.2020
Mit dem Roller fuhr der Dieb gegen einen Baum und setzte seine Flucht anschließend zu Fuß fort.
Mit dem Roller fuhr der Dieb gegen einen Baum und setzte seine Flucht anschließend zu Fuß fort. Quelle: André Kempner
Anzeige
Leipzig

Eine Verfolgungsjagd im Leipziger Südwesten ist am Dienstag trotz einer großangelegten Suchaktion der Polizei erfolglos geendet. Wie die Polizei mitteilte, hatte sie zunächst ein 26-jähriger Motorrollerbesitzer alarmiert: Ein Dieb war mit seinem Fahrzeug aus der Demmeringstraße in Altlindenau davongefahren und floh auf ebenjenem vor seinem Besitzer.

Auf dem Schleußiger Weg nahmen auch die Polizeibeamte gegen Mittag der Verfolgung auf, bis der Flüchtende mit dem Roller gegen einen Baum fuhr und anschließend zu Fuß in den Auwald rannte.

Polizisten finden Helm

Während der nachfolgenden Suchaktion fanden die Beamten den Schutzhelm des Diebs. Der Rollerbesitzer konnte den Tatverdächtigen als circa 20 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß beschreiben. Außerdem hatte er Sommersprossen. Er trug kurze rote Haare, eine kurze Hose sowie ein dunkelrotes T-Shirt und Sportschuhe.

Am Roller entstand ein Schaden in Höhe von 3.000 Euro und auch der Baum wurde beschädigt. Nach dem Sturz des Mannes kam es zudem zu einem Folgeunfall anderer Verkehrsteilnehmer.

Von lcl