Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Autofahrer kracht in Leipzig gegen Baum und wird schwer verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Autofahrer kracht in Leipzig gegen Baum und wird schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:41 15.10.2018
Auf der Brückenstraße in Leipzig-Großzschocher kam der Wagen von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum. Quelle: Einsatzfahrten Leipzig
Leipzig

Ein 53 Jahre alter Autofahrer ist in Leipzig beim Überholen mit einem Dacia zusammengestoßen, gegen einen Baum geprallt und schwer verletzt worden. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Montagmorgen mitteilte.

Nach ersten Erkenntnissen hatte der 53-Jährige am Sonntagabend gegen 21.35 Uhr auf der Brückenstraße in Großzschocher ein anderes Auto überholt. Dabei kollidierte der Fahrer mit seinem Auto seitlich mit dem anderen Wagen, verlor die Kontrolle über seinen BMW und kam nach links von der Fahrbahn ab. Er durchbrach einen Gartenzaun und kam erst an einem Baum zum Stehen.

Der 53-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der 72 Jahre alte Fahrer des anderen Wagens blieb unverletzt. Nach Polizeiangaben entstand ein Gesamtschaden von rund 8000 Euro.

Von LVZ

Vor dem Nachtcafé in der Leipziger Innenstadt ist in der Nacht zum Sonntag ein Mann durch einen Messerangriff schwer verletzt worden. Der Tat war offenbar eine Auseinandersetzung mehrerer Personen vorausgegangen.

15.10.2018

In der Nacht zum Samstag ist im Leipziger Stadtteil Grünau offenbar ein Brandanschlag auf das Auto des Leipziger Bundestagsabgeordneten Sören Pellmann (Die Linke) verübt worden. Das Fahrzeug ist komplett ausgebrannt. Polizei und Staatschutz ermitteln.

14.10.2018

Ein brennendes Autowrack hat am Samtagnachmittag für dicke Rauchschwaden im Nordosten Leipzigs gesorgt. Die Brandursache ist bislang unklar.

13.10.2018