Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig Vier Radfahrer bei mehreren Unfällen in Leipzig verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig Vier Radfahrer bei mehreren Unfällen in Leipzig verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:17 23.10.2019
Am Dienstag wurden in Leipzig vier Radfahrer bei verschiedenen Unfällen mit Autofahrern verletzt. Quelle: Lukas Schulze/ dpa
Anzeige
Leipzig

Am Dienstag kam es in Leipzig vier Mal zu Unfällen, bei denen Radfahrer durch den Zusammenstoß mit Autos verletzt wurden. Laut der Polizei stieß ein 35-jähriger Autofahrer in um 6.25 Uhr auf dem Friedhofsweg in Leipzig-Probstheida mit einer 44-jährigen Fahrradfahrerin zusammen. Die Frau stürze durch die Kollision und verletzte sich dabei. Sie wurde anschließend in einem Krankenhaus behandelt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 1.200 Euro.

PKW-Fahrerin übersieht Radfahrer in Leipzig-Mölkau

Auch in Leipzig-Mölkau stießen am Dienstagmorgen gegen 8.30 Uhr eine Autofahrerin und ein 85-jähriger Radler zusammen. Die Fahrerin bog aus der Straße „An den Platanen“ in die Zweinaundorfer Straße ab und übersah dabei den Mann, der Vorfahrt gehabt hätte. Der Radfahrer wurde schwer verletzt und musste in einem Krankenhaus stationär behandelt werden.

Anzeige

Ebenfalls gegen 8.30 Uhr ereignete sich ein Unfall in Paunsdorf, als eine 47-jährige Autofahrerin von der Straße „Am Röschenhof“ rechts in die Theodor-Heuss-Straße abbiegen wollte und dabei einen 36-jährigen Radfahrer übersah. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Mann auf dem Rad aus, wobei er mit einem erhöhten Bordstein kollidierte und sich mehrmals überschlug. Er zog sich dabei mehrere Gesichtsverletzungen.

Unfall auf der Könneritzstraße

Auf der Kreuzung Könneritzstraße und Schnorrstraße kollidierte um 10.50 Uhr eine 77-Jährige mit einer Radfahrerin. Die Autofahrerin fuhr auf der Schnorrstraße in nordwestliche Richtung, als sie die vorfahrtsberechtigte Radfahrerin übersah, welche den Radweg der Könneritzstraße befuhr. Die 46-jährige Radfahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musst ein einem Krankenhaus behandelt werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 200 Euro.

Von ps