Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Leipzig 79-Jährige bei Feuer in Leipzig-Grünau verletzt
Leipzig Polizeiticker Polizeiticker Leipzig

Wohnungsbrand in Leipzig-Grünau: 79-Jährige in der Alten Salzstraße verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:50 03.09.2021
Am Donnerstag musste die Feuerwehr nach Leipzig-Grünau ausrücken
Am Donnerstag musste die Feuerwehr nach Leipzig-Grünau ausrücken Quelle: Jens Wolf/dpa
Anzeige
Leipzig

Bei einem Feuer in Leipzig-Grünau ist eine Frau verletzt worden. Die Flammen waren am späten Donnerstagnachmittag gegen 17 Uhr in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Alten Salzstraße ausgebrochen, so die Polizei. Die Feuerwehr konnte den Brand im ersten Obergeschoss löschen, er blieb auf die Wohnung einer 79-jährigen Bewohnerin beschränkt. Ein Sachschaden konnte zunächst nicht beziffert werden. Auch die Brandursache blieb bislang unklar.

Die Frau wurde den Angaben zufolge leicht verletzt. Die Kriminalpolizei hat nach Angaben einer Polizeisprecherin Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung aufgenommen. Ein Brandexperte soll im Laufe des Freitags für Untersuchungen anrücken.

Von LVZ/flo

„Freie Sachsen“ und „Bürgerbewegung Leipzig“ - Demonstranten greifen Journalist bei Wahlauftritt von Kretschmer in Leipzig an
03.09.2021
03.09.2021
02.09.2021