Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Schlangenlinien: Polizei stoppt Betrunkenen in Leipzig
Leipzig Polizeiticker Schlangenlinien: Polizei stoppt Betrunkenen in Leipzig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 15.11.2019
Von der Polizei gestoppt: Ein Mann fuhr Betrunken am Freitagmorgen durch Leipzig. Quelle: Symbolbild dpa
Anzeige
Leipzig

Mal schneller, mal langsamer und sehr eigenartig in einem Kreisverkehr sei der Mann gefahren, teilte die Polizei mit. Die Arbeitskollegen riefen die Polizei, die den Fahrer schließlich stoppte.

Ein Alkoholtest brachte die Erklärung für auffällige Fahrweise des Mannes: . Er hatte 1,10 Promille intus. Der 38-Jährige muss sich nun wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Anzeige

Weitere Nachrichten aus dem Polizeiticker lesen Sie hier.

Von RND/dpa