Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ -2° wolkig
Leipzig Stadtpolitik
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Leipzig / Stadtpolitik

In Leipzig finden ab 1. April wieder Wochenmärkte statt. Wo und wann die Leipziger unter freiem Himmel einkaufen können und was sich durch die Corona-Krise ändert, lesen Sie hier.

31.03.2020

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Bis ins Jahr 2027 sollen 10 000 Sozialwohnungen in Leipzig neu entstehen. Das hatte Burkhard Jung (SPD) in seinem Oberbürgermeister-Wahlkampf versprochen. Aktuelle Zahlen des Baudezernates zeigen jedoch, dass der Plan kaum zu erfüllen ist.

28.03.2020

Leipzig verzeichnet die erste Corona-Infektion in einem Altenheim. Und: Der Krisenstab will die Zahl der Beatmungsplätze erhöhen – auch durch die Nutzung älterer Geräte. Der Höchststand an Infektionen wird derzeit für Ende April/Anfang Mai erwartet. Die Freitags-Lage in Leipzig.

27.03.2020

Um die Leipziger Unternehmen in der Corona-Krise unbürokratisch zu entlasten, hat das Rathaus am Mittwoch mehrere Sofortmaßnahmen verkündet. Unter anderem entfällt vorläufig die Pflicht zur Zahlung von Gewerbesteuern, Gästetaxe und Freisitzgebühren.

25.03.2020
Anzeige

Die im Januar vom Leipziger Stadtrat beschlossene Umbenennung der Arndtstraße wird vorläufig nicht vollzogen. Innerhalb der vorgeschriebenen Frist von einem Monat gingen 180 Widersprüche gegen die Umsetzung der Entscheidung ein. Sie werden nun geprüft.

25.03.2020

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Gerade jetzt brauchen viele Familien Hilfe. Jugendämter sind angehalten, Hausbesuche zu reduzieren. Grüne und Linke mahnen indes, pragmatische Lösungen zu suchen, um die Jugendhilfe zu stärken und die Finanzierung zu sichern.

24.03.2020

Er sollte vom 13. bis 15. September das politische Highlight in Ostdeutschland werden: Der in Leipzig stattfindende EU-China-Gipfel mit rund 20 000 Teilnehmern. Doch aus Angst vor den Folgen der Corona-Krise hat jetzt mit der Gewerkschaft der Polizei (GdP) erstmals eine große Interessenvertretung dafür plädiert, das Treffen abzusagen.

22.03.2020

Am Samstag Abend waren in Leipzig 154 Patienten registriert, die positiv auf das Coronavirus getestet worden waren. Ein nur leichter Anstieg. Doch OBM Burkhard Jung (SPD) warnt: „Es gab am Wochenende deutlich weniger Tests. Es gibt überhaupt keine Anzeichen dafür, dass das Infektionsgeschehen rückläufig ist.“

22.03.2020

Auf der Infektionsstation des Klinikums St. Georg werden derzeit neun Corona-Patienten behandelt. Zwei von ihnen seien „kritisch Kranke“, die möglicherweise in den kommenden Tagen intensivmedizinisch behandelt werden müssten. Das teilte Stadtsprecher Matthias Hasberg am Samstag Mittag mit. Der aktuelle Überblick zu Corona in Leipzig.

21.03.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage