Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
22°/ 17° Regenschauer
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig / Stadtpolitik

Sören Pellmann holt erneut das Direktmandat im Leipziger Süden. Die Grünen-Kandidatin Paula Piechotta hatte sich zwar auch Chancen ausgerechnet, sie lag zum Schluss aber deutlich hinter Pellmann.

Besonders die Grünen hatten sich in diesem Wahlkampf zwar Chancen ausgerechnet, am Ende siegt Sören Pellmann aber mit deutlichem Vorsprung.

00:48 Uhr
Anzeige

So viele Briefwähler gab es in Leipzig noch nie: Dementsprechend stressig verläuft der Wahlabend für die mehr als 1000 Damen und Herren, die in den Agra-Messehallen die rund 130 000 Stimmzettel auszuwerten haben.

26.09.2021

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Hände desinfizieren, Abstand halten, Maske tragen: Für die Leipziger Helferinnen und Helfer in den Wahllokalen war die Bundestagswahl am Sonntag ein Stresstest. An diese Abstimmung würden sie sich für immer erinnern, hieß es überall.

26.09.2021

460 000 Leipzigerinnen und Leipziger wählen am Sonntag einen neuen Bundestag. Die LVZ beantwortet die wichtigsten Fragen – von der Auszählung der Stimmen bis zum Wählen unter Corona-Bedingungen.

25.09.2021

Tausende Leipzigerinnen und Leipziger haben in einer Petition die Stadt aufgefordert, mehr für Radwege zu tun. Als Reaktion will die Verwaltung bis 2022 sechs Radwege zusätzlich ausweisen.

24.09.2021
Anzeige

CDU-Fraktionschef Frank Tornau vermisst bei Linken, Grünen und SPD im Leipziger Stadtrat die Bereitschaft, die angespannten Kommunalfinanzen zu stabilisieren.

24.09.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Neuentwicklung des Matthäikirchhofes muss für Leipzig ein großer Wurf werden. Der ehemalige Stasi-Neubau wirkt dabei abschreckend und schränkt künftige Bebauungen ein, meint LVZ-Redakteur Mathias Orbeck

23.09.2021

Beim Leipziger Lichtfest 2021 am 9. Oktober leuchtet wieder die „Kerzen-89“. Wer spenden will, kann im Vorfeld eine Kerzenpatenschaft übernehmen.

23.09.2021

Abriss, Erhalt oder Teilerhalt – was wird aus dem Stasi-Neubau auf dem Areal Matthäikirchhof? Das wird bei Aktionstagen diskutiert. Der Verein Pro Leipzig plädiert für einen Abriss.

23.09.2021

Fünf Jahre hat es gedauert: Am Mittwoch ist in Leipzig ein einst im Stil der Neuen Sachlichkeit erbautes Gebäude als sanierte „Schule am Palmengarten“ offiziell eröffnet worden.

22.09.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage