Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 7° wolkig
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig / Stadtpolitik

Wie funktioniert Nahverkehr in der Stadt der Zukunft? Die Leipziger Parteien haben dazu teils unterschiedliche Vorstellungen.

Am 26. Mai ist Kommunalwahl. Die Leipziger wählen einen neuen Stadtrat. Aber wofür stehen die Parteien? Auf LVZ.de analysieren wir in einer Serie die Programme der in der aktuellen Ratsversammlung vertretenen Parteien in vier verschiedenen Politikfeldern. Heute: Nahverkehr.

06:01 Uhr

Das Mehrwegbecher-Projekt des BUND drohte zu scheitern, jetzt hat der Stadt einen höheren Zuschuss bewilligt, damit das Ganze fahrt aufnehmen kann.

22.05.2019

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Kreativen Szenen in Leipzig droht eine schleichende Verdrängung, sagt SPD-Fraktionschef Christopher Zenker. Dem soll nun begegnet werden.

22.05.2019

In der neuen kommunalen Kita in der Curiestraße sind derzeit 140 Plätze ungenutzt – unter anderem, weil das Personal fehlt. In der gesamten Stadt fehlt Personal für 210 Plätze. Die Linken fordern jetzt ad-hoc-Maßnahmen, um den Erziehermangel kurz- und mittelfristig zu beheben.

22.05.2019

Am 26. Mai ist Kommunalwahl. Die Leipziger wählen einen neuen Stadtrat. Aber wofür stehen die Parteien? Auf LVZ.de analysieren wir in einer Serie die Programme der in der aktuellen Ratsversammlung vertretenen Parteien in vier verschiedenen Politikfeldern. Heute: das Thema Wohnen.

22.05.2019

Freiwillig Überstunden gemacht haben 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Leipziger Stadtverwaltung am Wochenende. Grund: der Bearbeitungsstau bei den Briefwahlanträgen zu den Kommunal- und Europawahlen 2019.

20.05.2019

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Rot-Rot-Grün betreibe in Leipzig gegenüber autonomen Gewalttätern „eine Politik des augenzwinkernden Einverständnisses“, behauptet CDU-Parteichef Robert Clemen. Im neuen Stadtrat gehe es für Leipzigs CDU um mehr Sicherheit, große Firmenansiedlungen und neuen Wohnraum.

17.05.2019

Am Freitag bestätigte er es selbst: Leipzigs OBM Burkhard Jung soll das Präsidentenamt des Deutschen Städtetags übernehmen. Der Posten wird im Juni neu vergeben. Auch eine erneute Kandidatur Jungs bei der OBM-Wahl 2020 zeichnet sich ab.

17.05.2019

Die Landesdirektion hat den Leipziger Rekordhaushalt für 2019/20 genehmigt – unter Auflagen. Verbunden sind damit Großinvestitionen, die vor allem in den Schulbau fließen sollen.

16.05.2019

Bei einer Podiumsdiskussion in der Moritzbastei antworten Parteien auf die Forderungen der IG Livekommbinat

16.05.2019

Meistgelesene Artikel / 7 Tage