Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 2° wolkig
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig / Stadtpolitik

Reinhard Bohse (links) ist Vorsitzender der Wählervereinigung Leipzig und musiziert gern.

Die Wählervereinigung Leipzig mischt sich seit 20 Jahren mit eigenen Ideen in die Stadtpolitik ein. Der große Erfolg blieb ihr aber bislang bei den Stadtratswahlen verwehrt. Trotzdem hat man einiges erreicht. Die Details.

09.12.2019

Erziehern mit einem im Ausland erworbenen Abschluss soll eine Einstellung in den Kitas und Horten künftig erleichtert werden. Auch Leipzig setzt sich dafür ein, um einem sich verschärfenden Erziehermangel vorzubeugen.

06.12.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Die Fußball-EM 2024 findet in Deutschland statt – und ein Austragungsort wird Leipzigs Red Bull Arena sein. Der Stadt winken deshalb Fördermittel, um die Anbindung des Stadions zu verbessern. Erste Pläne liegen auf dem Tisch. Kritiker halten sie aber für unzureichend.

05.12.2019

300 Ehrenamtliche in der Oper Leipzig, empfangen vom Oberbürgermeister. Weil sie die Gesellschaft zusammenhalten. Die LVZ stellt acht von ihnen vor.

05.12.2019

Öffentlicher Nahverkehr - Bald kostenlose Schülertickets in Leipzig?

Die hohen Ticketpreise im öffentlichen Nahverkehr sind für viele Leipziger ein großes Ärgernis. Die Linkspartei macht deshalb schon seit Monaten Druck für die Einführung eines 365-Euro-Jahresfahrscheins – sie will jetzt auch Schüler gratis fahren lassen.

05.12.2019

Viele Leipziger stöhnen unter den hohen Nahverkehrspreisen in ihrer Stadt. Ein bundesweites Ranking bestätigt jetzt das relativ hohe Leipziger Preisniveau. Der Vergleich zeigt, dass es in manchen ostdeutschen Städten auch anders geht.

05.12.2019

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Müllhaufen und Abrisspläne - Linke stellt Nachfragen zum Schlobachshof

Die Stadt Leipzig ist erst seit drei Jahren Eigentümerin des historischen Schlobachshof im nördlichen Auenwald. Doch in dieser Zeit ließ sie das 14 Hektar große Areal weitgehend verkommen. Die Ratsfraktion der Linken will die Versäumnisse nun aufklären.

04.12.2019

Zur Leipziger Oberbürgermeisterwahl Anfang Februar sind acht Kandidaten von unterschiedlichen Parteien zugelassen worden. Neben dem Amtsinhaber Burkhard Jung tritt auch der sächsische Justizminister Sebastian Gemkow an sowie mehrere Stadträte.

03.12.2019

Lange hat es gedauert: Doch nun konnte die sanierte Grundschule Wahren in der Stahmelner Straße offiziell übergeben werden. Der Unterrichtsbetrieb läuft bereits seit August. Wir geben mit einer Bildergalerie einen Einblick ins neue Gebäude.

03.12.2019

Katharina Subat will für Die Partei bei den Leipziger OBM-Wahlen am 2. Februar 2020 antreten. Ihr Programm will die Satirepartei Anfang 2020 vorstellen. Der Wahlausschuss hat ihre Kandidatur bestätigt.

03.12.2019

Meistgelesene Artikel / 7 Tage