Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
10°/ 5° Gewitter
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig / Stadtpolitik

Die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber An den Tierkliniken – hier von der Brücke Richard-Lehmann-Straße gesehen – in Leipzig steht leer. Die Stadt hält die Container-Unterkunft als Reserveplätze vor.

Knapp 2000 Menschen lebten im Vorjahr in den Gemeinschaftsunterkünften für Geflüchtete in Leipzig. Das sind coronabedingt weniger als in den Vorjahren. 2021 werden etwa 700 Asylbewerberinnen und Asylbewerber erwartet.

17.04.2021
Anzeige

In Halle und Dresden sind die Zoos offen – in Leipzig nicht. Die Leipziger CDU möchte nun wenigstens die Außenanlagen zugänglich machen. Doch die Stadt sieht dafür derzeit keinen Spielraum

17.04.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Von illegalem Müll bis zu Schrottfahrrädern – ab Montag können Leipzigerinnen und Leipziger über einen Mängelmelder dem Rathaus direkt mitteilen, wo es Dreckecken gibt.

16.04.2021

Der Leipziger Matthäikirchhof soll in den nächsten Jahren zu einem vitalen Ort gelebter Demokratie entwickelt werden. Und die Menschen in der Messestadt sollen dabei mitreden. Wie das läuft, lesen Sie hier:

16.04.2021

Leipzigs Autofahrer müssen sich im Umfeld der Innenstadt auf Änderungen einstellen. Wo der Verkehr wegen des neuen Luftreinehalteplans anders geregelt werden muss, lesen Sie hier.

16.04.2021
Anzeige

In der sächsischen Union rumort es. Grund: Die nach wie vor ungeklärte Kanzlerkandidatur zwischen Markus Söder und Armin Laschet. Der Leipziger CDU-Vorstand fordert, die Basis bei der Entscheidung mit einzubeziehen.

13.04.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Seit Jahren wartet das Leipziger Naturkundemuseum auf einen Neustart: Der Umzug in den ehemaligen Bowlingtreff auf dem Leuschnerplatz ist zwar beschlossene Sache. Doch es könnte bis 2029 dauern, bis das Museum dort öffnet.

08.04.2021

Schutzstreifen, Markierungen, Reparaturen am Asphalt – mit einem Aktionsprogramm schafft Leipzig Verbesserungen für Radfahrer. Auf dem Weg zur Fahrradstadt bleiben dennoch viele Wünsche offen.

02.04.2021

Symbolisch vor dem Stadtrat: Das Bündnis „Leipzig fürs Klima“ übergab Eiffeltürme an Oberbürgermeister Burkhard Jung und die Fraktionen. Gefordert wurde mehr Tempo beim Klimaschutz.

02.04.2021

Mit einem virtuellen Bach über Leipzigs Musikgeschichte reden: Die Leipziger Firma Media Seasons und der Verein Notenspur planen ein gemeinsames Projekt, bei dem viel künstliche Intelligenz zum Einsatz kommt.

02.04.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage