Menü
Anmelden
Wetter wolkig
29°/ 13° wolkig
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig / Stadtpolitik

Das größte Leipziger Stadtentwicklungsprojekt kommt immer noch nicht in die Gänge. Verschiedene Vertragsprüfungen bremsen die Bauleitplanung aus. Die Ergebnisse dieser Prüfungen werden dem Stadtrat nun erst im ersten Quartal 2020 vorgelegt – und nicht wie geplant im September.

14.08.2019

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Sanierung des stillgelegten Sellerhäuser Viadukts soll noch 2019 beginnen. Nach dem Vorbild des High Line Parks in New York will die Stadt das Bauwerk zum Rad- und Gehweg ausbauen. Damit nimmt auch das Gesamtprojekt „Parkbogen Ost“ weiter Fahrt auf. Ein Blick in die Pläne eines einzigartigen Projekts.

14.08.2019

Der neue Eigentümer übernimmt die Entwicklung nach der Fertigstellung Ende 2020. Geplant ist ein Mix aus Büro, Einzelhandel und Wohnen.

13.08.2019

OBM Burkhard Jung schlägt dem Stadtrat Manuela Andrich als neue Leiterin des Referates für Migration und Integration vor. Die gebürtige Nordhäuserin leitet derzeit die Volkshochschule des Burgenlandkreises.

13.08.2019

Leipzig wird mit immer mehr Neubauten verdichtet. In vielen Straßen gehen dabei häufig Grünflächen verloren, der Parkdruck wächst. In Plagwitz wird jetzt aus Sicht von Anwohnern sogar der Gründerzeitcharakter einer Straße zerstört. Sie laufen dagegen Sturm.

13.08.2019

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Im bundesweiten Vergleich sind die Benzinpreise in Leipzig besonders hoch, die Dieselpreise hingegen recht niedrig. Am günstigsten tanken die Besitzer von Elektroautos: Das Füllen der Batterien kostet an öffentlichen Ladepunkten der Stadtwerke nichts. Noch nicht.

12.08.2019

Zwar wurden an der Luftmessstation „Leipzig-Mitte“ in den letzten beiden Jahren alle Grenzwerte eingehalten. Doch über den Standort gab es immer wieder Diskussionen, weil er zu dicht an einer Kreuzung liegt. Und das ist gesetzeswidrig. Nun hat das Umweltdezernat im Rathaus einen neuen Plan.

12.08.2019

Der Ortschaftsrat von Leipzig-Engelsdorf fordert vehement den Ausbau des örtlichen Gymnasiums. Doch wie verhält sich die Stadtverwaltung?

09.08.2019

Nach massiven Protesten legt die Leipziger Stadtverwaltung nun eine Kehrtwende beim Thema Grundsteuer hin. Finanzbürgermeister Bonew versicherte, es werde nach der Grundsteuerreform des Bundes „keine zusätzlichen Belastungen für die Leipziger“ geben.

08.08.2019

Meistgelesene Artikel / 7 Tage

3

Neues Parkregime im Leipziger Westen - Waldstraßenviertel: So funktioniert das Parken ab Oktober