Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ 2° Schneeregen
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig / Stadtpolitik

Regina Schild (Mitte) geht nach fast 30 Jahren als Leiterin der Stasi-Unterlagenbehörde in Leipzig in den Ruhestand. Marianne Birthler (l.) und Roland Jahn kamen zur Verabschiedung.

Fast 30 Jahre leitete Regina Schild die Stasi-Unterlagenbehörde in Leipzig. Am Mittwoch wurde sie mit großem Bahnhof verabschiedet. Auch für die Zeit nach ihr bleibt noch viel DDR-Geschichte aufzuarbeiten.

12:59 Uhr

Es war das letzte große Aufeinandertreffen vor dem zweiten Wahlgang am Sonntag: Der amtierende Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) und sein stärkster Herausforderer Sebastian Gemkow (CDU) diskutierten am Montag Abend in der LVZ-Kuppel über die großen Stadtthemen – beim gemeinsamen Wahlfinale von LVZ und „Bild“.

24.02.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Warum hat Sebastian Gemkow seine Teilnahme an einigen Wahlveranstaltungen abgesagt? Der OBM-Kandidat gibt Antworten.

24.02.2020

Mehr markante Gebäude in Leipzig sollen künftig in der Nacht angestrahlt werden. Bürger fühlen sich belästigt – die Freibeuter fordern nun, Anwohner und Stadtrat einzubeziehen.

24.02.2020

Im Streit um den Verkauf von Flächen an RB Leipzig meldet sich Leipzigs Ex-Bau-Bürgermeister Martin zur Nedden (SPD) zu Wort. Er übt scharfe Kritik am Gebahren von RB-Manager Oliver Mintzlaff – und verteidigt das Ansinnen, die Flächen zum Parkhaus-Bau zu verpachten anstatt zu verkaufen.

24.02.2020

Ein Foto sorgt für Aufregung: Sebastian Gemkow ließ sich am Sonnabend mit dem Chef der rechtsextremen Identitären Bewegung in Leipzig fotografieren. Er sei überrumpelt worden, sagt der OBM-Kandidat der CDU.

23.02.2020

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Welcher Kandidat zieht von welchem Mitbewerber bei dem erwarteten Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Burkhard Jung (SPD) und Sebastian Gemkow (CDU) im zweiten Wahlgang am 1. März Stimmen?

22.02.2020

Nach der heftigen Kritik von RB-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff drängen Leipziger Politiker auf rasche Entscheidungen zur Entwicklung des Umfeldes der RB Arena.

21.02.2020

Immer weniger Platz für Autos, Huckelpisten für Radfahrer und zu viel Stop-and-Go in der Innenstadt: Leipzigs zukünftiger Oberbürgermeister hat viel zu tun, wenn er das Straßennetz auf Vordermann bringen will. Eine Bestandsaufnahme vor der Wahl.

21.02.2020

Das Tauziehen um den Vorplatz der Leipziger Red Bull Arena hat eine lange Vorgeschichte. Der Streit um den Bau eines Parkhauses ist nun zum Politikum geworden. LVZ.de fasst zusammen, welche Interessen hier aufeinanderprallen.

21.02.2020

Meistgelesene Artikel / 7 Tage