Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 9° Regenschauer
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig / Stadtpolitik

Verkehrsstau am Tröndlinring. Derzeit sind Baustellen die Ursache. Künftig könnten die teilweise Reduzierung von Fahrspuren regelmäßig zu solchen Rückstaus führen.

Der Leipziger Innenstadtring zählt zu den meistbefahrenen Straßen der Stadt. Trotzdem will die Kommune den Platz für den Kfz-Verkehr drastisch einschränken – zugunsten von Radwegen, obwohl eine Fahrradstraße gleich neben dem Ring schon existiert. Wirtschaftsverbände schlagen Alarm.

09:26 Uhr
Anzeige

Eine neue Verwaltungsrichtlinie der Stadt Leipzig sorgt für Unmut unter Taxi-Fahrerinnen und -Fahrern. Sie sollen ab sofort ihre Flotten elektrifizieren – dabei fehlt es an vielen Voraussetzungen.

05.10.2021

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Leipzigs Stadtverwaltung verlangt, dass Taxi-Unternehmen sofort mit der Umstellung ihrer Flotten auf E-Autos beginnen. Wer solche Forderungen erhebt, sollte aber erst mal die Voraussetzungen dafür schaffen, findet LVZ-Redakteur Klaus Staeubert.

05.10.2021

Die Modernisierung der Online-Terminvergabe im Leipziger Rathaus ist schon mal eine Verbesserung. Aber bis zur echten Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung ist es noch ein langer Weg, findet LVZ-Redakteur Klaus Staeubert.

29.09.2021

Leipzig hat jetzt einen Nacht-Rat – um Gewalt zu verhindern und die Clubs der Stadt zu sichern. Dafür will das Gremium eng mit der Kommune, der Politik und der Polizei zusammenarbeiten. Der Rat ist Teil der „Botschaft der Nacht“, die auch den „Clubbürgermeister“ besetzen will.

28.09.2021
Anzeige

Was hat den politischen Wandel in Leipzig ausgelöst? LVZ-Redakteur Klaus Staeubert sieht eine Ursache im Markenkern der Parteien.

28.09.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Der Einzug der Linken in den Bundestag hing am seidenen Faden – und war dann auch fast schon passé. Doch weil Sören Pellmann im Leipziger Süden das wichtige dritte Direktmandat gewann, wird er so zum Retter seiner Partei. Die LVZ sprach mit dem 44-Jährigen.

28.09.2021

Besonders die Grünen hatten sich in diesem Wahlkampf zwar Chancen ausgerechnet, am Ende siegt Sören Pellmann aber mit deutlichem Vorsprung.

27.09.2021

So viele Briefwähler gab es in Leipzig noch nie: Dementsprechend stressig verläuft der Wahlabend für die mehr als 1000 Damen und Herren, die in den Agra-Messehallen die rund 130 000 Stimmzettel auszuwerten haben.

26.09.2021

Hände desinfizieren, Abstand halten, Maske tragen: Für die Leipziger Helferinnen und Helfer in den Wahllokalen war die Bundestagswahl unter Pandemie-Bedingungen am Sonntag ein Stresstest. An diese Abstimmung würden sie sich für immer erinnern, hieß es überall.

28.09.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage