Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 1° wolkig
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig / Stadtpolitik

Noch ist er eine Brache: der Wilhelm-Leuschner-Platz im Herzen der Stadt. Der Stadtrat hat nun dem Entwurf eines Bebauungsplanes zugestimmt, der auch zur Bürgerbeteiligung kommt.

Grünes Licht für ein neues, lebendiges Viertel: Für den Wilhelm-Leuschner-Platz im Zentrum Leipzigs wurde nun im Stadtrat der Entwurf eines Bebauungsplanes bestätigt. Eine Markthalle und zahlreiche Wohnungen sollen entstehen.

12:28 Uhr
Anzeige

Am Ende wird der Forstwirtschaftsplan im Stadtrat einstimmig beschlossen. Doch vorher werfen Leipzigs Linke den Grünen „Umweltpopulismus“ vor.

26.03.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

300 Meter Abstand bis zur Kiesabbaukante in Rückmarsdorf sind gewährleistet. Der Leipziger Stadtrat lehnte einen Verkauf städtischer Grundstücke ab.

25.03.2021

Die Wirte wird es freuen: Über den „Klimakiller Heizpilz“ diskutierte jetzt erneut der Stadtrat. Ganz knapp entschied der, auch 2021 auf Gebühren für Heizstrahler zu verzichten.

25.03.2021

Schülerinnen und Schüler sollen sich künftig an der Gestaltung der Graffito-Fläche am Basketball-Court am Connewitzer Kreuz beteiligen. Das hat der Stadtrat nach kontroverser Debatte mehrheitlich beschlossen.

25.03.2021
Anzeige

Von unverschämt bis nachvollziehbar – das Echo auf die angekündigten Tarifänderungen beim Mitteldeutschen Verkehrsverbund ist geteilt. Die LVZ hat sich bei Fahrgästen und Politikern umgehört.

24.03.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) hält immer wiederkehrende Lockdowns als einziges Mittel der Pandemiebekämpfung für einen Fehler. Im LVZ-Interview spricht er sich für einen „neuen Orientierungswert“ aus, der zusätzlich zur Inzidenz auch Tests, Impfungen, Sterbezahlen und die Lage auf den Intensivstationen abbildet.

23.03.2021

Nach der SPD-Wahlkreiskonferenz am Samstag auf der Pferderennbahn, bei der Nadja Sthamer und Holger Mann als Kandidaten für den Bundestag gekürt worden, kritisierte der unterlegene Andreas Geisler mit scharfen Worten sowohl die Wahl als auch die Entscheidung für den Veranstaltungsort. Hintergründe verrät der 55-Jährige im Interview.

23.03.2021

Die SPD Leipzig hat am Samstag Nadja Sthamer und Holger Mann als Direktkandidaten zur Bundestagswahl bestimmt. Der unterlegene Kandidat Andreas Geisler reagiert wütend: „Die SPD Leipzig hat sich entschlossen, einem tollen Kapitän Olaf Scholz zwei Leichtmatrosen als Mannschaft anzubieten.“

24.03.2021

Leipzig könnte bald die erste Großstadt sein, die Tempo 30 auch auf ihr Hauptstraßennetz ausdehnt. Grüne, Linke und die Stadtverwaltung wollen einen Pilotversuch zum Thema. Kann ein stadtweites Tempolimit auch schwere Unfälle verhindern? Diese Frage stellt sich nach den dramatischen Ereignissen am Dienstag in Probstheida.

18.03.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage