Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 9° Regenschauer
Leipzig Stadtpolitik

Leipzig / Stadtpolitik

Verkehrsstau am Tröndlinring. Derzeit sind Baustellen die Ursache. Künftig könnten die teilweise Reduzierung von Fahrspuren regelmäßig zu solchen Rückstaus führen.

Der Leipziger Innenstadtring zählt zu den meistbefahrenen Straßen der Stadt. Trotzdem will die Kommune den Platz für den Kfz-Verkehr drastisch einschränken – zugunsten von Radwegen, obwohl eine Fahrradstraße gleich neben dem Ring schon existiert. Wirtschaftsverbände schlagen Alarm.

09:26 Uhr
Anzeige

460 000 Leipzigerinnen und Leipziger wählen am Sonntag einen neuen Bundestag. Die LVZ beantwortet die wichtigsten Fragen – von der Auszählung der Stimmen bis zum Wählen unter Corona-Bedingungen.

25.09.2021

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Tausende Leipzigerinnen und Leipziger haben in einer Petition die Stadt aufgefordert, mehr für Radwege zu tun. Als Reaktion will die Verwaltung bis 2022 sechs Radwege zusätzlich ausweisen.

24.09.2021

CDU-Fraktionschef Frank Tornau vermisst bei Linken, Grünen und SPD im Leipziger Stadtrat die Bereitschaft, die angespannten Kommunalfinanzen zu stabilisieren.

24.09.2021

Die Neuentwicklung des Matthäikirchhofes muss für Leipzig ein großer Wurf werden. Der ehemalige Stasi-Neubau wirkt dabei abschreckend und schränkt künftige Bebauungen ein, meint LVZ-Redakteur Mathias Orbeck

23.09.2021
Anzeige

Beim Leipziger Lichtfest 2021 am 9. Oktober leuchtet wieder die „Kerzen-89“. Wer spenden will, kann im Vorfeld eine Kerzenpatenschaft übernehmen.

23.09.2021

Das Wichtigste im Blick - Der tägliche LVZ-Newsletter

Lesen, was Sie wirklich interessiert: Neben den Top-News des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrem Stadtteil oder Ihrer Region. Stellen Sie sich Ihren Newsletter nach Ihren Interessen zusammen – und erhalten die aktuellen Nachrichten in Ihr Postfach.

Abriss, Erhalt oder Teilerhalt – was wird aus dem Stasi-Neubau auf dem Areal Matthäikirchhof? Das wird bei Aktionstagen diskutiert. Der Verein Pro Leipzig plädiert für einen Abriss.

23.09.2021

Fünf Jahre hat es gedauert: Am Mittwoch ist in Leipzig ein einst im Stil der Neuen Sachlichkeit erbautes Gebäude als sanierte „Schule am Palmengarten“ offiziell eröffnet worden.

22.09.2021

Vor der Bundestagswahl am Sonntag wird eine hohe Beteiligung an Briefwählern erwartet – auch Leipzig steuert auf einen Rekord zu. Die LVZ erklärt, wie die Stimme auch kurz vor der Wahl noch rechtzeitig in der Urne landet.

22.09.2021

Wer angesichts einer Rekordverschuldung des Leipziger Stadthaushaltes nicht mal bereit ist, über Ausgaben zu reden, dem liegt das Wohl künftiger Generationen nur wenig am Herzen, findet LVZ-Redakteur Klaus Staeubert.

21.09.2021
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage