Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Stadtpolitik 30 Sekunden für Leipzig: Das wollen die Kandidaten im Stadtrat erreichen
Leipzig Stadtpolitik 30 Sekunden für Leipzig: Das wollen die Kandidaten im Stadtrat erreichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:09 09.05.2019
In Leipzig steht die Kommunalwahl bevor - sechs Politiker sagen, wieso sie antreten.  Quelle: André Kempner
Leipzig

Von den Grünen bis zu AfD: Was wollen die Kandidaten der größten Parteien im Leipziger Stadtrat erreichen? Vor der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 nutzen die Bewerber die Gelegenheit, auf ihre wichtigsten Themen und Meinungen aufmerksam zu machen.

Die Ansichten von sechs Politikerinnen und Politikern gibt’s im Video – zusammengefasst in jeweils 30 Sekunden.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sie wollen keineswegs das Autofahren verbieten. Den Öffentlichen Nahverkehr und den Radverkehr fördern, steht bei den Leipziger Grünen aber weit vor dran. konsequenten Weg in Richtung Klima- und Umweltschutz gibt es nur mit den Grünen, sagt Sprecherin Stefanie Gruner im Interview.

08.05.2019

Von AfD bis SPD: Vertreter der im aktuellen Leipziger Stadtrat vertretenen Fraktionen haben sich am Dienstag bei einem Podium den Fragen von LVZ-Lokalchef Björn Meine gestellt. Im Marriott-Hotel ging es um Themen wie Verkehrspolitik, Mieten oder Niedriglöhne.

07.05.2019

Der Wahlbetrug und die damit herausgeforderte Opposition war der „Anfang vom Ende der SED-Diktatur“, sagt Pfarrer Rolf-Michael Turek. Ein Rückblick.

07.05.2019